15. Ahlener Stadtteil- und Haldenlauf 7. Mai 2017

Lauf und Walking durch den Ostenstadtteil, entlang der Werse und über die Zechenhalde. Veranstalter sind die LG Ahlen und das Stadtteilforum Ahlen.

Das Programm

  • 0,6 Kilometer Bambinilauf
  • 0,8 Kilometer und 1 Kilometer Kinder- und Jugendläufe durch den Ostenstadtteil
  • 7 Kilometer Volkslauf, Walking, Nordic Walking durch den Stadtteil und entlang der Werse
  • 11 Kilometer Volkslauf durch den Stadtteil, über die Zechenhalde und entlang der Werse

Ahlen, 9. Mai 2016 (lga). Das Wetter hatte es wirklich gut gemeint mit den Läuferinnen und Läufern, die am vergangenen Sonntag beim 14. Stadtteil –...

Weiterlesen

Die Ergebnisse vom heutigen Stadtteil- und Haldenlauf gibt es hier:

Weiterlesen

Ahlen, 30. April 2016 (lga). Am 8. Mai findet in diesem Jahr zum 14. Mal der beliebte Stadtteil-und Haldenlauf statt. Läufer aller Altersklassen...

Weiterlesen

Ahlen, 3. Mai 2015 (mts). Die Favoriten haben sich durchgesetzt, beim 13.Ahlener Stadtteil- und Haldenlauf. Wie erwartet war der Stromberger Philipp...

Weiterlesen

Ahlen, 2. Mai 2015 (lga). Am Sonntag geht es in Ahlen wieder auf die Halde. Stadtteilforum und LG Ahlen laden zum 13. Stadtteil- und Haldenlauf mit...

Weiterlesen

Ahlen, 6. Mai 2014 (DS). Spitzenläufer Philipp Kaldewei vom LV Oelde begab sich beim 12. Ahlener Stadtteil- und Haldenlauf einsam auf die Flucht und...

Weiterlesen

Ahlen, 2. Mai 2014 (mts). Das Stadtteilforum Süd-Ost und die LG Ahlen machen am Sonntag das Dutzend voll: Zum 12. Mail laden sie am 4. Mai zum Lauf...

Weiterlesen

Ahlen, 14. April 2013 (mts). Beim 11. Ahlener Stadtteil- und Haldenlauf haben sich die Favoriten durchgesetzt: Den 11 Kilometer langen Hautplauf mit...

Weiterlesen

Philipp Kaldewei aus Stromberg und Annika Krull aus Beckum haben den Ahlener Stadtteil- und Haldenlauf über elf Kilometer gewonnen.

Weiterlesen

Ahlen, 17. Mai 2011 (gf/Danny Schott/lga). Strömender Regen und kühle Temperaturen beim Ahlener Stadtteil- und Haldenlauf: Der Berg ist besiegt und...

Weiterlesen