Skip to main content

Nachrichten 2020

Kamen, 15. Juni 2020 (lga). Der Ahlener Jan Wiese ist vom Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen als „Talent des Monats“ ausgezeichnet worden. Der 15-Jährige Leichtathlet aus den Reihen des SC Relax Ahlen hat sich inzwischen auf den Weitsprung spezialisiert und wurde im Vorjahr Vierter bei den Deutschen U16-Meisterschaften in Bremen.

Weiterlesen

Ahlen, 2. Juni 2020 (lga). Der Corona-Pandemie fällt auch die diesjährige Auflage des traditionsreichen Sparkassen-Jedermannzehnkampfes im Ahlener Sportpark Nord zum Opfer. „Eine Austragung ist durch die vorgeschrieben Auflagen nicht möglich“, so Norbert Becker vom LG-Partnerverein SC Relax Ahlen.

Weiterlesen

Ahlen, 2. Mai 2020 (ev). Die Leichtathleten im Kreis trauern um ihre langjährige „Chefin“ Inge Rega, die in der vergangenen Woche im Alter von 84 Jahren verstorben ist. In den achtziger und neunziger Jahren, als Ahlen eines der Veranstaltungszentren des Deutschen Leichtathletik-Verbandes mit jährlichen Deutschen Meisterschaften und vielen westfälischen Titelkämpfen im Sportpark Nord war, leitete Inge Rega den wichtigen Bereich der Wettkampfrichter und organisierte deren Einsatz.

Weiterlesen

Walstedde, 30. April 2020 (lga). Auch der Wälster Lauf am 6. Juni 2020 wird nicht stattfinden. Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen Vorgaben der Landesregierung schließen die Durchführung von Sportveranstaltungen derzeit aus.

Weiterlesen

Salles d´Aude, 8. April 2020 (lga). Im Alter von 80 Jahren ist in seiner Wahlheimat Südfrankreich der Mitbegründer LG-Bewegung in Ahlen und erste Vorsitzende der LG Ahlen-Heessen, Dr. Rolf Massin, verstorben.

Weiterlesen

Ahlen, 8. April 2020 (lga). Auch der Stadtteil- und Haldenlauf am 10. Mai fällt der Corona-Pandemie zum Opfer. „Wir müssen die Veranstaltung schweren Herzens absagen", sagt Hermann Huerkamp, Geschäftsführer des mitveranstaltenden Stadtteilforums. Selbst wenn das Kontaktverbot im Mai aufgehoben ist, stellt die inzwischen sehr knapp gewordene Vorbereitungszeit das Team vor Probleme. Es soll aber etwas Neues probiert werden.

Weiterlesen

Vorhelm, 11. März 2020 (lga). Der 28. Lauf rund um die Wibbeltkapelle in Vorhlem findet am kommenden Sonntag, 15. März, nicht statt. „Wir haben uns intensiv mit dem Gesundheitsamt und dem FLVW beraten“, so Mitorganisator Frank Schwarte von der TuS Westfalia Vorhelm, „das Orga-Team des Wibbeltlaufes hat sich nach Abwägung aller Risiken und Meldungen dazu entschieden, den Wibbeltlauf 2020 aufgrund der Coronavirus-Verbreitung abzusagen.“

Weiterlesen

Dortmund, 28. Januar 2019 (mts). Drei persönliche Bestleistungen, Platz zwei im Weitsprung der männlichen Jungend U18 und Platz drei in der weiblichen Jugend U18 über viermal 200 Meter: Die Formkurve der Ahlener Nachwuchsleichtathleten zeigt weiter nach oben. In der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle sprang Wiese 6,53 Meter und verfehlte damit seine in der Vorwoche bei den Westfalenmeisterschaften aufgestellte Hallenbestmarke nur um zwei Zentimeter.

Mit 1:50,39 Minuten landeten Patricia Aßmann, Betty Smit, Jolina Heimann und Nike Möllers einen Überraschungserfolg mit der Staffel

Weiterlesen

Ahlen, 21. Januar 2019 (vas). Am Samstag fanden die ersten großen Meisterschaften des Jahres für die U18 und U20 in Dortmund statt. Dabei wurde Jan Wiese Zweiter im Weitsprung. Wiese konnte seine persönliche Bestweite dabei auf 6,55 Meter steigern.

Weiterlesen

Dortmund, 5. Januar 2020 (lga). Zur ersten Formüberprüfung der neuen Saison starteten einige Ahlener Athleten am Wochenende in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle. Und die Trainer Mark Wiese und Sven Becker waren nach fünf neuen Bestleistungen mehr als zufrieden mit dem Saisonstart.

Weiterlesen