Skip to main content

das aktuelle Jahr 2020 ist ein Jahr, welches uns allen sicher nachhaltig in Erinnerung bleiben wird.

Wir mussten lernen, mit ungeahnten Einschränkungen umzugehen. Liebgewordene Gewohnheiten, unser Sport und besonders menschliche Nähe waren plötzlich keine Selbstverständlichkeit mehr. Das hat viele von uns, menschlich und geschäftlich, an unbekannte Grenzen geführt.

Weiterlesen

Hagen, 13. September 2020 (mts). Zum Saisonabschluss landete der Ahlener Nachwuchsspringer Jan Wiese bei den Westfälischen U16- und U18-Meisterschaften in Hagen nocheinmal auf Platz zwei im Weitsprung. Patricia Aßmann wurde Siebte im Dreisprung, Jannik Pollmeier Dritter über 200 Meter.

Weiterlesen

Heilbronn, 6. September 2020 (mts). Jan Wiese gewann bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der U18 und U20 in Heilbronn im Weitsprung Bronze. Bei seiner Premiere in der U18 beeindruckte Wiese die großteils ein Jahr ältere Konkurrenz mit einem Satz auf 6,93 Meter.

Weiterlesen

Walstedde, 23. August 2020 (lga). Ein Jahr ohne Wälster Lauf? Das geht nicht – und deswegen wird die beliebte Veranstaltung der Fortuna Walstedde, die Anfang Juni in der 20. Auflage hätte stattfinden sollen, aufgrund der Corona-Pandemie allerdings abgesagt werden musste, nun nachgeholt. Aber nicht wie gewohnt auf und um den Sportplatz, sondern digital.

Weiterlesen

Vorhelm, 26. November 2020 (lga). Der traditionelle Volkslauf „rund um die Wibbeltkapelle“ musste 2020 Corona-bedingt ausfallen. Statt dessen lädt LG-Partnerverein TuS Westfalia Vorhelm an den vier Adventssonntagen zum Wibbeltlauf-Adventscup.

Weiterlesen

Walstedde, 15. September 2020 (lga). Teamgeist, Sport und Spaß: Das stand im Vordergrund beim 20. Wälster Laufs, der vor wenigen Tagen coronabedingt als online Veranstaltung stattgefunden hatte. Mit der Resonanz ist das neue Organisationsteam mehr als zufrieden. Insgesamt sind 142 Teilnehmer an den Start gegangen und haben 785 Kilometer zurückgelegt.

Weiterlesen

Ahlen, 23. August 2020 (mts). Was als Zweierbündnis zwischen dem SSV Westfalia Ahlen und dem TuS 01 Heessen (heute: OSC Hamm) begann, wurde schnell zur Erfolgsgeschichte: Die LG Ahlen feiert in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen. Eine Ausstellung im „Ahlener Kulturkeller“ des Ehrenvorsitzenden Dieter Massin ermöglicht nun einen Rückblick auf die fünf zurückliegenden Jahrzehnte der Ahlener Leichtathletikgeschichte.

Weiterlesen

Frankfurt, 18. Juli 2020 (mts). Nach längerer Wettkampfpause konnte Dennis Biederbick, der bis zu seinem Wechsel nach Frankfurt für die LG Ahlen seine Spikes geschnürt hatte, seine starke Form unter Beweis stellen. Biederbick sorgte beim Einladungssportfest "Mittelstrecke und Hindernis" des Hessischen Leichtathletikverbandes in Frankfurt für das Top-Ergebnis.

Weiterlesen

Ahlen, 2. Mai 2020 (ev). Die Leichtathleten im Kreis trauern um ihre langjährige „Chefin“ Inge Rega, die in der vergangenen Woche im Alter von 84 Jahren verstorben ist. In den achtziger und neunziger Jahren, als Ahlen eines der Veranstaltungszentren des Deutschen Leichtathletik-Verbandes mit jährlichen Deutschen Meisterschaften und vielen westfälischen Titelkämpfen im Sportpark Nord war, leitete Inge Rega den wichtigen Bereich der Wettkampfrichter und organisierte deren Einsatz.

Weiterlesen

Die nächsten Termine

  • 14. März 2021: 29. Vorhelmer Straßenlauf rund um die Wibbeltkapelle
  • 9. Mai 2021: 19. Ahlener Stadtteil- und Haldenlauf
  • 29. Mai 2021: 21. Wälster Lauf